• Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • 20200110_Verein
23
Okt
kath. Kirche
18.00 Uhr Chorprobe kath. Kirche

15
Nov
Friedhof
11.15 Uhr OHNE Gesangverein

22
Nov
ev. Kirche Nieder-Mörlen
10.00 Uhr

11
Dez
Bad Nauheim, Sprudelhof
17.00 Uhr

13
Dez
Singsaal
14.30 Uhr

11.05.2020 – Singen online oder von CD im Selbststudium

Nieder-Mörlen (swi) – Nach fast zwei Monaten Corona-Ausnahmezustand ruht noch immer unsere Präsenz-Chorarbeit. Die Lockerungen, die von der Landesregierung vergangene Woche entschieden wurden, lassen langsam ein Hoffen zu einem schrittweisen Zurückkehren zu einer „Normalität“ zu.

Der Chorgesang ist nach aktueller Einschätzung von Experten risikobehaftet, da beim Singen eine hohe Aerosolbelastung zustande kommt: Gerade beim Singen von Explosivlauten und Konsonanten fliegen winzige Tröpfchen bis zu zwei Metern weit. Da das Thema in der Kulturnation Deutschland von großem Interesse ist, werden auch hierzu Forschungen von Musikmedizinern unternommen (https://www.mh-freiburg.de/hochschule/covid-19-corona/risikoeinschaetzung/).

20200403 Vorstand Skype
Vorstandssitzung als Videokonferenz: Ein Teil des Vorstands mit Robert Winkler (oben links) und Sebastian Witzel (unten links)

Der Vorstand nutzte die Herausforderung durch die aktuelle Zeit und bildete sich derweil digital fort. Mit der Unterstützung von Webmaster Robert Winkler und Chorleiter Sebastian Witzel traf sich der Vorstand online. Die Vorstandssitzung wurde erstmals in der Geschichte des Gesangvereins in Form einer Videokonferenz abgehalten. Derzeit wird mit dem Dirigenten an einem Hygienekonzept für den Chorsaal gearbeitet. Es wird überprüft, inwieweit im Rahmen rechtlicher und hygienischer Vorgaben, eine langsame Wiederaufnahme der Chorproben möglich ist. Fest steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt, dass zunächst erst mit Kleingruppen, d.h. einzelnen Registern geprobt werden kann. Eventuell besteht die Möglichkeit, im Freien zu proben.

20200510 SebWitzel 1Damit die Sängerinnen und Sänger wenigstens zuhause ein bisschen ihre Stimme üben oder mit vierstimmig simuliertem Chor singen können, hat Chorleiter Sebastian Witzel das derzeitige Repertoire, sowie einige Einsingübungen auf CD aufgenommen. Die CD wird den Sängerinnen und Sängern in Kürze zugehen. Außerdem werden die Titel in einem internen Bereich der Website abgelegt. Die Zugangsberechtigungen werden zurzeit geschaffen und dann auf Wunsch erteilt. Weitere Informationen erhalten die Sängerinnen und Sänger zu gegebener Zeit.

Ein Blick aufs Mischpult - Chorleiter Sebastian Witzel richtet die Stimmen für die SängerInnen ein.